Pressemitteilungen der PaintExpo

Presse

Bestens und zeitnah informiert: Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Pressemitteilungen rund um die PaintExpo. Bildmaterial für Ihre Berichterstattung stellen wir im Multimedia-Bereich bereit.

Ihre Ansprechpartner:

Christian Heinz
Pressesprecher

Sehr gute Vorzeichen für die PaintExpo 2024: Weltpremieren und Entwicklungen für mehr Nachhaltigkeit sowie Effizienz im Fokus
Die Vorbereitungen für die neunte Ausgabe der PaintExpo befinden sich auf der Zielgeraden und die Vorzeichen für die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik vom 9. bis 12. April 2024 in Karlsruhe stehen sehr gut: Es werden rund 430 Aussteller aus dem In- und Ausland erwartet. Die weltweit einzigartige Konzentration von Unternehmen aus der Lackiertechnikbranche sorgt für eine hohe Anziehungskraft auf Anwender aus der Lohnbeschichtung, aus inhouse-lackierenden Firmen sowie auf sämtliche Akteure der Lackiertechnik. Auf der wichtigsten internationalen Branchenplattform können sich die Fachbesucher unter anderem über eine Vielzahl an Weltpremieren sowie technologischen Entwicklungen für die nachhaltigen und energieeffizienten Lackierprozesse der Zukunft informieren.
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo: Aussteller bestreiten den Weg zu schadstoffarmen und ressourcenschonenden Lackierprozessen
Nachhaltigkeit und Effizienz sind Kernthemen der bevorstehenden Ausgabe der PaintExpo vom 9. bis 12. April 2024 in Karlsruhe. Um die Umwelt zu schonen und den Ressourcenverbrauch zu senken, machen sich zum Beispiel Anbieter für Lacke, Forschungseinrichtungen, Hersteller von Prozesschemikalien für die Metall- und Kunststofflackierung sowie Recyclingunternehmen Gedanken darüber, wie Schadstoffbelastungen reduziert werden können und auf welche Weise Altmaterial sinnvoll recycelt werden kann. Die Aussteller der PaintExpo berücksichtigen dabei zusätzlich stets auch, die Lackierprozesse wirtschaftlich und fertigungstechnisch optimal zu gestalten.
Mehr zu diesem Thema
Innovationskraft in der Lackiertechnikbranche: Vielzahl an Welt- und Deutschlandpremieren auf der PaintExpo 2024
Eine Vielzahl an Welt-, Deutschland- sowie Messepremieren werden die Besucher der PaintExpo vom 9. bis 12. April 2024 in Karlsruhe begeistern. Zukunftsweisende Innovationen warten auf die Anwender aus der Lohnbeschichtung, aus inhouse-lackierenden Unternehmen und auf sämtliche Akteure der Lackiertechnikbranche. Die PaintExpo unterstreicht dadurch erneut, dass sie das globale Schaufenster für Trends rund um die Lackierung und die wichtigste Plattform für die Branche ist.
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo: Aussteller optimieren die Lackierprozesse der Zukunft
Die industrielle Lackiertechnikbranche fokussiert sich immer stärker auf nachhaltige und energieeffiziente Prozesse. Dies spiegeln auch zahlreiche technologische Entwicklungen der Aussteller der PaintExpo 2024 wider: Unter anderem mit energiesparenden Anlagenkonzepten, ressourcenschonenden Applikationen und mit moderner Software verbrauchen die Unternehmen weniger Energie und können somit wertvolle Ressourcen in den Lackierprozessen nachhaltig einsparen.
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo 2024 mit sehr gutem Anmeldestand
Die Vorbereitungen für die kommende Ausgabe der Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik vom 9. bis 12. April 2024 in Karlsruhe sind in vollem Gange: Rund sechs Monate vor dem Start der Messe verzeichnet die PaintExpo einen sehr guten Anmeldestand. 90 Prozent der Ausstellungsfläche der Vorveranstaltung sind bereits jetzt vermietet. Auch eine Neuerung ist vorgesehen: Mit dem Angebot „digitale Themenrouten“ können Aussteller im Aussteller- und Produktverzeichnis auf der Website der PaintExpo auf ihre Themen zu den Schwerpunkten Nachhaltigkeit, Karriere und Ausstelleraktionen im Vorfeld der Messe aufmerksam machen.
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo und SLP – The Association of Industrial Coating aus Polen vereinbaren Partnerschaft
Die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik, PaintExpo, sowie SLP – The Association of Industrial Coating (Stowarzyszenie Lakiernictwa Przemyslowego) aus Polen legen mit der Vereinbarung den Grundstein für eine langfristige Zusammenarbeit. Das Ziel der Kooperation ist die engere Verzahnung mit der polnischen Lackiertechnikindustrie, um für Aussteller und Fachbesucher der PaintExpo einen nachhaltigen Mehrwert zu schaffen.
Mehr zu diesem Thema
Positive Vorzeichen und großer Zuspruch für die PaintExpo 2024
Die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik verzeichnet bereits ein Jahr vor dem Beginn der nächsten Auflage einen sehr guten Anmeldestand. Vom 9. bis 12. April 2024 wird die PaintExpo erneut zum globalen Schaufenster für die neuesten Trends rund um die Lackierung. Das Who’s who der Lackiertechnikbranche ist in Karlsruhe vertreten.
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo 2022 - Hohe Zufriedenheit auf der Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik
Mit hochzufriedenen Ausstellern und Besuchern ging die PaintExpo in Karlsruhe am 29. April 2022 zu Ende. Nach vier Jahren pandemiebedingter Pause war an den vier Messetagen die Freude, dass die Messe endlich wieder stattfinden konnte, allerorten spürbar. Vielversprechende Neukundenkontakte, konkrete Projektgespräche und direkte Geschäftsabschlüsse prägten die positive Stimmung auf der Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik. Rund 430 Aussteller aus 27 Ländern präsentierten wegweisende Innovationen sowie intelligente Zukunftstechnologien. Dabei lag ein besonderer Fokus auf der Effizienzsteigerung, Automatisierung und Digitalisierung sowie auf Nachhaltigkeit. Als globales Schaufenster der Branche begrüßte die Veranstaltung 9.180 Fachbesucher aus 57 Ländern.
Mehr zu diesem Thema
Ausstellerstimmen 2022
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo 2022 – Eröffnung der Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik mit rund 430 Ausstellern
Startschuss für die achte Ausgabe der PaintExpo in Karlsruhe: Vom 26. bis 29. April 2022 werden auf der Weltleitmesse rund um die industrielle Lackiertechnik zahlreiche Innovationen, wegweisende Zukunftstechnologien und kommende Trends präsentiert. Die rund 430 Aussteller aus 27 Ländern machen die Veranstaltung zu einem globalen Schaufenster der Branche. Die weltweit einzigartige Konzentration der Lackiertechnikbranche garantiert eine hohe Anziehungskraft der PaintExpo auf Anwender aus der Lohnbeschichtung, aus inhouse-lackierenden Unternehmen sowie auf sämtliche Akteure der Lackiertechnik rund um den Globus. Nach vier Jahren pandemiebedingter Pause wird nun endlich wieder die gesamte Wertschöpfungskette der industriellen Lackierung live zu erleben sein.
Mehr zu diesem Thema
Positive Vorzeichen und großer Zuspruch für die PaintExpo 2024
Die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik verzeichnet bereits ein Jahr vor dem Beginn der nächsten Auflage einen sehr guten Anmeldestand. Vom 9. bis 12. April 2024 wird die PaintExpo erneut zum globalen Schaufenster für die neuesten Trends rund um die Lackierung. Das Who’s who der Lackiertechnikbranche ist in Karlsruhe vertreten.
Mehr zu diesem Thema
Kurz und bündig / Service für die Presse
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo 2022: Über 420 Aussteller präsentieren Neuigkeiten rund um die industrielle Lackierung
Nach vier Jahren pandemiebedingter Zwangspause ist es in wenigen Tagen soweit. Vom 26. bis 29. April 2022 öffnet die achte Ausgabe der PaintExpo in Karlsruhe ihre Tore. Auf Anwender aus inhouse-lackierenden Unternehmen, aus der Lohnbeschichtung sowie auf sämtliche Akteure der Lackiertechnikbranche wartet die Weltleitmesse als Schaufenster voller Innovationen, Zukunftstechnologien und Trends rund um die industrielle Lackierung. Das Who is Who der Branche kommt zusammen, um seine Lösungen und Premieren vorzustellen. Die PaintExpo bildet mit über 420 Ausstellern aus 27 Ländern die gesamte Wertschöpfungskette der industriellen Lackiertechnik und Oberflächenbeschichtung ab. Über 40 Prozent der Aussteller kommen aus dem Ausland, rund zehn Prozent nehmen erstmalig an der PaintExpo teil.
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo 2022: Die Lackiertechnikbranche präsentiert ihre Innovationen
Die achte Ausgabe der PaintExpo wird vom 26. bis 29. April 2022 in Karlsruhe die Messebesucher mit zahlreichen Welt-, Deutschland- und Messepremieren begeistern. Anwender aus der Lohnbeschichtung, aus inhouse-lackierenden Unternehmen sowie sämtliche Akteure der Lackiertechnikbranche dürfen sich auf eine Vielzahl an wegweisenden Innovationen freuen und diese erstmalig live erleben. Die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik festigt damit ihre Positionierung als wichtigste Branchenplattform. Sie bildet mit ihren über 400 Ausstellern aus 27 Ländern die gesamte Wertschöpfungskette der industriellen Lackiertechnik und Oberflächenbeschichtung ab.
Mehr zu diesem Thema
PaintExpo 2022: Impulsgeber für die Lackiertechnikbranche
Auf der achten Ausgabe der PaintExpo vom 26. bis 29. April 2022 in Karlsruhe treffen sich die Lackiertechnikbranche und Anwender aus der Lohnbeschichtung sowie aus inhouse-lackierenden Unternehmen endlich wieder persönlich, tauschen sich über die neuesten Trends aus und stimmen konkrete Projekte ab. Mit bisher mehr als 400 angemeldeten Ausstellern wird die Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik erneut zum Impulsgeber für die Branche. Weltpremieren sowie eine Vielzahl an Neuentwicklungen der Aussteller stehen dabei im Blickpunkt.
Mehr zu diesem Thema
Großer Zuspruch aus der Branche für die PaintExpo 2022 – Anmeldephase für Aussteller gestartet
Nachdem die PaintExpo im Jahr 2020 aufgrund der Situation rund um die Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, laufen nun die Vorbereitungen für die nächste Ausgabe der Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik auf Hochtouren: Die Leipziger Messe, die die PaintExpo mit Wirkung zum 1. Dezember 2020 von der FairFair GmbH übernommen hat, plant die PaintExpo vom 26. bis 29. April 2022 als Präsenzmesse in Karlsruhe. Die Anmeldephase für Aussteller ist gestartet und der Zuspruch aus der Branche ist groß.
Mehr zu diesem Thema