9. - 12. April 2024 in Karlsruhe PaintExpo

News

News

23.01.2024 PaintExpo

MagicControl – der Wegbereiter zur Industrie 4.0

Mit der neuesten Generation MagicControl 4.0 Steuerung von Gema Switzerland wird der Beschichtungsprozess beherrschbarer, indem die Funktionen des Applikationssystems, der Achsen und des gesamten Kabinensystems einfach kontrolliert und wichtige Betriebsdaten jederzeit abgerufen werden können. Die Steuerung dient als Schnittstelle für die Automation in der Pulverbeschichtung und ermöglicht eine intelligente Vernetzung aller Applikationskomponenten.

Nach Angaben des Ausstellers der PaintExpo 2024 wird dadurch der Produktionsprozess optimiert und ein effizienteres Line Management erzielt. Die umfangreichen Funktionen der MagicControl 4.0 kommen überall dort zum Einsatz, wo eine hohe und reproduzierbare Beschichtungsqualität gefordert wird und eine hochstehende Beschichtung selbst komplexer Teile erzielt werden soll.

Mit der Steuerung können alle Systemkomponenten der Beschichtungsanlage einfach kontrolliert, Warnungen und Fehleranzeigen überwacht, Applikationsprogramme gespeichert und Passwörter zugeordnet werden. Der Touchscreen mit seiner selbsterklärenden Icon-Oberfläche ist für jeden Anwender verständlich und intuitiv zu bedienen, berichtet Gema Switzerland. Die Parametereinstellung kann individuell auf verschiedene Pulvertypen angepasst werden. Die Ergebnisse sind eine konstante Oberflächenqualität und ein minimaler Pulververbrauch.

Ausgewählte Betriebsdaten werden auf einer externen Datenbank – der GemaConnect – gespeichert. Dies ermöglicht, dass wichtige Applikationsdaten einfach und individuell verfügbar sind.

Die Integration in bestehende Systeme und Produktionsinfrastrukturen ist nach Angaben von Gema Switzerland einfach und unkompliziert. Ob als Komponente in einem Steuerschrank oder als Stand-alone Konsole, die MagicControl 4.0 kann direkt am Ort der Beschichtung eingesetzt werden.

Foto: Gema Switzerland
Zurück zu allen Meldungen