9. - 12. April 2024 in Karlsruhe PaintExpo

Aussteller-Pressemitteilung

22.12.2023 PaintExpo

M&N Fördersysteme GmbH

Rundtaktanlagen von M&N Fördersysteme GmbH

Ständiger Kostendruck bei einem geforderten möglichst hohen Automatisierungsgrad, verbunden mit den Kundenwünschen nach möglichst platzsparender Aufstellung haben die Verantwortlichen von Firma M&N dazu bewogen diesbezüglich in einen engen Austausch mit den möglichen Anwender zu gehen. Das Ergebnis ist die Weiterentwicklung bereits bekannter geschlossener Y-Schienensyteme hin zur sogenannten Rundtaktanlage. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Systemen können hier drei Einheiten eingesetzt werden, d.h. 3 Einheiten sind alle 120° kreisförmig angeordnet. Dabei ist eine Einheit immer vor der Kabine positioniert um aus dieser Stellung heraus in die Kabine gefördert werden zu können. Dieser Vorgang erfolgt automatisch. Die beiden anderen Einheiten stehen jeweils auf einer Belade und einer Endladeposition. Nach Ablauf einer voreingestellten Zeit wird die in der Kabine befindliche Einheit wieder auf den Drehkranz gefördert und dieser dreht sich um 120° weiter. Erneut können nun die Be und Endladearbeiten sowie die Bearbeitung in der Kabine durchgeführt werden. Diese Rundtaktanlagen sind natürch auch für die Ausrüstung der Transporteinheiten mit Kettenzug verfügbar um dem Bediener die Bestückung der Werkstückträger zu erleichtern. Hierzu wird der gesamte Drehkranz mit Stromschienen ausgestattet. besonders geeignet sind diese Anlagentypen in Verbindung mit Einkammerstrahlanlagen oder Kleinstlackierkabinen in denen verbunden mit einem hohen Automatisierungsgrad ein hoher Durchsatz bei hoher Quatlität gefordert ist.

Zurück zu allen Meldungen