9. - 12. April 2024 in Karlsruhe PaintExpo

Aussteller-Pressemitteilung

21.12.2023 PaintExpo

Gema Switzerland GmbH

OptiCenter® All-in-One – Das erste Pulverzentrum, das Elektrostatik und Pulverförderung vereint

Das Highlight des Pulvermanagementzentrums OptiCenter All-in-One von Gema ist die Verschmelzung von Pulverförderung, Steuerung und Elektrostatik. Durch Wegfall des voluminösen Steuerschranks braucht die Neuentwicklung sehr wenig Platz. Das Pulverzentrum ist mit der neusten Generation an OptiStar All-in-One Pistolensteuerungen ausgestattet, welche Elektrostatik sowie Pulverförderung in einem einzigen, kompakten Gerät vereinen. Der Injektor sitzt direkt auf der Steuerung, wodurch alle pneumatischen Leitungen zwischen Injektor und Steuergerät eliminiert werden. Dadurch ergibt sich eine platzsparende Systemintegration in das Pulvermanagementzentrum, von wo aus bis zu 36 Pistolen gesteuert und mit Pulver versorgt werden. Durch den Entfall des voluminösen Steuerschranks reduziert sich die Grundfläche des OptiCenter massiv. Die OptiFlow Injektoren im einzigartigen Einkomponenten-Cartridge-Design bilden mit den Steuerungen eine Einheit und sind direkt in den OptiSpeeder Pulverbehälter integriert. Der neue Injektor überzeugt mit langfristig konstantem Pulverfluss und verfügt nur noch über ein einziges Verschleissteil, was den Aufwand von Wartung und Unterhalt reduziert. Herzstück des OptiCenter All-in-One ist der OptiSpeeder (Pulverbehälter), welcher das Pulver durch Fluidisierung optimal konditioniert. Die vergrösserte und geneigte Behälteröffnung bietet freie Sicht in jeden Winkel des Behälters. Das verbessert die Kontrolle, auch während des Betriebs. Eine stufenlose Niveaudetektion überwacht kontinuierlich den Pulverstand und dosiert laufend die Pulverzufuhr. Die Umschaltung zwischen Rückgewinnungsbetrieb und Verlustbetrieb erfolgt vollautomatisch und ohne aufwendiges Umstecken von Schläuchen. Die effiziente Reinigung des Pulverbehälters läuft vollautomatisch ab. Die Bedienung und Überwachung der Pulverapplikation, der Pulverversorgung und der vollautomatischen Farbwechsel erfolgt über den vergrösserten 7" Touchscreen der intuitiven OptiControl Steuerung.

Zurück zu allen Meldungen