9. - 12. April 2024 in Karlsruhe PaintExpo

Produkt Details

RPS - Regulierte Pulverstromtechnologie | Dem Pulver die richtige Richtung geben
Bei der regulierten Pulverstromtechnologie wird der Pulverbeschichtungsprozess im Hinblick auf die Pulverapplikation und
die Pulverrückgewinnung ganzheitlich betrachtet. Dabei rückt die Kabinentechnologie bewusst ins Blickfeld, quasi auf Augenhöhe mit der Applikationstechnik. Die Anordnung der Pulverpistolen und der Absaugung ist hier vertikal. Durch den Einsatz der RPS Seitenabsaugung ist im Eintrittsbereich der Absaugung die Luftgeschwindigkeit sehr gering und steigt erst allmählich beim Weitertransport an. Das führt zu einem pulverschonenden Transport und es wird eine gerichtete horizontale Pulverströmung, eine sogenannte stehende Wolke erzielt, durch die die Bauteile hindurchfahren. Ein Ablenken der Pulverwolke aus den Pulverpistolen beim Beschichtungsprozess, sprich ein Absaugen nach unten, wird somit umgangen. Die Folge ist eine deutliche Steigerung der Beschichtungseffizienz und somit auch des Erstauftragswirkungsgrads.

Ansprechpartner

Herr Jörg Zimmerhackel
CS Oberflächentechnik GmbH & Co. KG

Kontakt

CS Oberflächentechnik GmbH & Co. KG

Gmünder Straße 89
73037 Göppingen
Deutschland

Tel.: +49 07165 9297650
Fax: +49 07165 9297655

Aussteller kontaktieren

https://www.coating-systems.net

Ihre Ansprechpartner