9. - 12. April 2024 in Karlsruhe PaintExpo

Produkt Details

AkzoNobel Pulverbeschichtungen und coatingAI kooperieren, um mittels künstlicher Intelligenz Kosten zu senken.
Eine revolutionäre Software, die gemeinsam von AkzoNobel Powder Coatings und coatingAI entwickelt wurde, nutzt künstliche Intelligenz, um Kunden bei der Verbesserung des Applikationsprozesses zu helfen und ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Die Technologie mit dem Namen „Flightpath“ optimiert die Geräteeinstellungen, um Defekte und Overspray zu reduzieren und den Pulververbrauch zu verbessern. So können Kosten gesenkt, Nacharbeit vermieden und Zeit und Energie gespart werden.

Die innovative Software ermöglicht es den Kunden, Geräteeinstellungen wie die Pistolenbewegung zu optimieren und so eine gleichmäßigere, konsistentere Deckung mit weniger Fehlern zu erzielen – alles dank der KI-gestützten Empfehlungen. Die Software erfordert keine komplexe Integration und passt ihre empfohlenen Parameter kontinuierlich an veränderte Bedingungen an.

Weitere Produkte von Akzo Nobel Powder Coatings GmbH

Interpon D1036 Low-E - Energieeffizient und leistungsstark
Interpon D1036 Low-E ist eine Hochleistungsbeschichtung mit niedrigem Energieverbrauch, die als branchenweit erste bei Temperaturen ab 150 °C aushärtet und das...
Zum Produkt

Kontakt

Akzo Nobel Powder Coatings GmbH

Zur Alten Ruhr 4
59755 Arnsberg
Deutschland

Tel.: +49 2932 62990

Aussteller kontaktieren

http://www.interpon.de